Typische Fragen und Antworten (FAQ)

 

Hat ein Netzfilter eine Entstörwirkung, wenn er nur in der Steckdose steckt?
Wirkt dieses Filter wie ein Saugfilter?
Muß der Ausgang unbedingt verwendet werden?

▶ Netzfilter sind Durchgangsfilter und funktionieren nicht wie ein "Bypass in einer Stichleitung". Am Ausgang muß stets eine Last angeschlossen sein.

Ich stelle in meinen Lautsprechern ein regelmäßiges, in größeren Abständen hörendes Knacken fest und habe einen Kühlschrank unter Verdacht. Läßt sich das beheben?

▶ Schaltvorgänge produzieren oftmals steile Einschaltflanken mit hohen Spannungsimpulsen. Netzfilter, wie ein EMZ 504 im Fall eines Küchenkühlschranks, beheben derartige Störprobleme. Der Einsatz des Filters sollte unmittelbar an der Störquelle erfolgen.

Funktioniert ein Netzfilter in beide Richtungen?

▶ Ein Netzfilter funktioniert „bidirektional“. Leitungsgebundene Störsignale in und aus dem Netz werden mit spezifischer frequenzabhängiger Dämpfung unterdrückt.

 

  Hat ein Netzfilter eine Entstörwirkung, wenn er nur in der Steckdose steckt? Wirkt dieses Filter wie ein Saugfilter? Muß der Ausgang unbedingt verwendet werden? ▶ Netzfilter sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Typische Fragen und Antworten (FAQ)

 

Hat ein Netzfilter eine Entstörwirkung, wenn er nur in der Steckdose steckt?
Wirkt dieses Filter wie ein Saugfilter?
Muß der Ausgang unbedingt verwendet werden?

▶ Netzfilter sind Durchgangsfilter und funktionieren nicht wie ein "Bypass in einer Stichleitung". Am Ausgang muß stets eine Last angeschlossen sein.

Ich stelle in meinen Lautsprechern ein regelmäßiges, in größeren Abständen hörendes Knacken fest und habe einen Kühlschrank unter Verdacht. Läßt sich das beheben?

▶ Schaltvorgänge produzieren oftmals steile Einschaltflanken mit hohen Spannungsimpulsen. Netzfilter, wie ein EMZ 504 im Fall eines Küchenkühlschranks, beheben derartige Störprobleme. Der Einsatz des Filters sollte unmittelbar an der Störquelle erfolgen.

Funktioniert ein Netzfilter in beide Richtungen?

▶ Ein Netzfilter funktioniert „bidirektional“. Leitungsgebundene Störsignale in und aus dem Netz werden mit spezifischer frequenzabhängiger Dämpfung unterdrückt.

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen